Paul Jetzschmann

Paul Jetzschmann

medizinischer Doktorand

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Sauerbruchweg 3

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Lebenslauf Paul Jetzschmann

Seit 2011 studiere ich Humanmedizin an der Charité in Berlin. Anfang 2015 bot sich mir die Möglichkeit meine Promotion in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Fachbereich Mind and Brain unter der Betreuung von Prof. Dr. med. Dr. phil. Henrik Walter und Dr. Ilya Veer zu beginnen.

In meiner Forschungsarbeit beschäftige ich mich nun mit der Entstehung missbräuchlichen Alkoholkonsums in Zusammenhang mit Stress und impulsivem Verhalten bei Jugendlichen. Ich nutze dafür unter anderem die Methode der Resting State fMRT, um nach Gehirn-Konnektivitätsmustern zu suchen, die mit dieser Verhaltensentwicklung in Verbindung stehen und eventuell eine prädisponierende Rolle spielen könnten.



Vernetzung