Prof. Dr. Susanne Erk

Prof. Dr. med. Susanne Erk

Stellvertretende Leiterin

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Social Cognition & Affective Neuroscience (SCAN), Clinical Neuroscience & Imaging Genetics
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Sauerbruchweg 3, Raum 2522 01.099

Sie befinden sich hier:

Expertise

  • Imaging Genetics
  • Stress und Emotionsregulation
  • Emotion und Gedächtnis
     

Weitere Informationen

Mitarbeit in folgenden Projekten:


Lebenslauf Prof. Dr. med. Susanne Erk

1989-1996 Studium der Medizin, Universität zu Köln
1998 Dissertation (Dr. med.), Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
1996-1998 Ärztin im Praktikum, Innere Medizin, Köln
1999-2004 Assistenzärztin und Postdoc, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Ulm
2004-2005 Postdoc, Labor for Neurophysiologie und Neuroimaging, Johann-Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main
2006-2009 Stv. Leiterin Abteilung Medizinische Psychologie, Universitätsklinik Bonn
2008 Habilitation Medizinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft, Universität Bonn
Seit 2010 Stv. Leiterin Forschungsbereich Mind and Brain, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Mitte
2013 Umhabilitation Experimentelle Psychiatrie und Psychiatrische Neurowissenschaft, Charité – Universitätsmedizin Berlin



Forschungsprofil


Vernetzung