Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Resilience to stress: A positive account

You are here:

Resilience to stress: A positive account

In this project, we investigate effects of stress and emotion regulation on functional brain connectivity that extend beyond the acute stress exposure.

Ph.D.-Thesis Antje Riepenhausen

Supervisors: Henrik Walter, Ilya Veer, Hans-Christian Deter

Funding: Berlin School of Mind and Brain (10/2018-09/2021)