Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Levels of Extrospection in Psychiatry: The case of anhedonia

You are here:

Levels of Extrospection in Psychiatry: The case of anhedonia

In this project, we study the contributions of different components of anhedonia (wanting, liking, effort and learning) using ecological momentary assessment and neurocognitive methods in healthy subjects.

Team: Anna Daniels, Sarah Wellan

PI: Henrik Walter

Part of the RTG: Extrospection. External access to higher cognitive processes

Funding: DFG (11/2018-10/2021)

http://www.mind-and-brain.de/rtg-2386/research-topics/10-affective-neuroscience-in-psychiatry